Continue

Porsche ist vielfältig – auch im Internet. Setzen Sie hier Ihre Reise durch die digitale Welt fort.

Abheben

Weshalb ein Sportwagenhersteller Fluggeräte für den urbanen Raum konzipiert? „Porsche entwickelt sich zur führenden Marke für Premiummobilität“, erklärt Detlev von Platen, Vorstand für Vertrieb und Marketing bei der Porsche AG. „Das kann langfristig auch die dritte Dimension umfassen.“ Den ersten Schritt in Richtung Luftraum unternimmt Porsche an der Seite eines weltweit bekannten Luftfahrtkonzerns: Mit Boeing und der Tochterfirma Aurora Flight Sciences hat die Entwicklung eines Prototypen für den attraktiven Zukunftsmarkt Premium Urban Air Mobility begonnen. Die Partner arbeiten daran, Fluggeräte im Premiumsegment zu entwickeln, die Menschen in Ballungsräumen künftig schneller und effizienter transportieren als herkömmliche Mobilitäts- angebote dies derzeit leisten.

Link zum Artikel

Spektakuläres für die Rückbank

Visionäres Denken hat Porsche schon immer ausgezeichnet. Insbesondere, wenn es um innovative Technologien geht – sowohl für den Motorraum als auch die Fahrzeugkabine. „Elastic Content“ ist die jüngste Entwicklung der Porsche-Ingenieure in Zusammenarbeit mit dem Münchener Start-up Holoride. Dahinter verbirgt sich eine Form völlig neuartigen, spektakulären In-Car-Entertainments: Auf eine VR-Brille, die mit Sensoren im Porsche verbunden ist, werden 2D- oder 3D-Inhalte gespielt, die sich in Echtzeit an die Fahrbewegungen des Autos anpassen. Bei einem Rechtsschwenk des Porsche in der realen Welt bewegt sich die Projektion exakt mit. Erste Szenarien des bereits präsentierten Prototyps sind Unterwasserwelten und Städte der Zukunft. Der Mediengigant Discovery liefert Inhalte, Marktstart ist 2021.

Link zum Artikel

#PorscheSocialMedia

Die Marke Porsche übt nicht nur auf den Straßen, sondern auch in den verschiedenen sozialen Netzwerken eine grenzenlose Strahlkraft aus. Auf Instagram folgen mehr als 18 Millionen Nutzer dem offiziellen Porsche-Kanal. Auch der Porsche Newsroom sowie die Porsche-Lifestyle-Accounts @crazyaboutporsche und @type7 gewinnen täglich Follower dazu. Unter dem Hashtag #porsche finden sich 17,2 Millionen Beiträge, unter #911 sind es 6,7 Millionen, und #porschemoment vereint eine täglich steigende Anzahl an Porsche-Enthusiasten. Auch das Formel-E-Debüt von Porsche begeistert die User weltweit. Das belegen nicht nur die Nutzerzahlen bei der Weltpremiere des 99X Electric auf dem Gamerportal Twitch, sondern ebenso die wachsende Fanschar des offiziellen Instagram-Kanals des TAG Heuer Porsche Formel-E-Teams: @porsche.formulae.

Link Mehr erfahren

„Möge die Macht mit dir sein“

1977 beginnt die Erfolgsgeschichte von Star Wars, der legendären Science-Fiction-Filmreihe um Luke Skywalker, Prinzessin Leia, Darth Vader und C-3PO. 42 Jahre danach, Mitte Dezember 2019, feiert Stars Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Weltpremiere – noch davor präsentieren Porsche und die Star Wars-Produktionsfirma Lucasfilm den gemeinsamen Entwurf für ein Raumschiff. Er vereint die Porsche-Design-DNA mit den ikonischen Star Wars-Designattributen. Michael Mauer, Leiter Style Porsche: „Die enge Zusammenarbeit mit dem Star Wars-Designteam ist für uns ein großer Gewinn – ich bin mir sicher, dass beide Seiten stark von diesem Austausch profitieren.“

Link zur Microsite