Editorial: Der Christophorus verbindet

Inspirierende Geschichten und faszinierende Persönlichkeiten – dafür steht der Christophorus seit 70 Jahren. Auch in der Ausgabe 403 verbindet er Menschen rund um den Erdball – und schafft außergewöhnliche Momente.

  

Gute Geschichten sind inspirierend, spannend, kraftvoll. Sie können faszinieren und bewegen. Trost spenden, Mut machen, Hoffnung geben. In diesen Zeiten sind sie wertvoller denn je.

Dr. Sebastian Rudolph

Dr. Sebastian Rudolph

Herausgeber

Für faszinierende Geschichten, mutmachende Momente und inspirierende Persönlichkeiten steht auch der Christophorus seit seiner Gründung vor 70 Jahren. Und auch er verbindet. In mittlerweile 13 Sprachen lesen ihn Menschen weltweit aus ganz unterschiedlichen Kulturen, mit unterschiedlichen Lebensstilen – aber in einer Sache vereint: der Leidenschaft für die Marke Porsche.

Einen großen Anteil an dieser Leidenschaft trägt der Mann, den wir in unserem Dossier ehren: Ferdinand Alexander Porsche. Er hat den 911 erschaffen und vor 50 Jahren sein eigenes Gestaltungsbüro gegründet. Heute gilt Porsche Design als Schmiede von Ikonen wie dem Chronographen I, dem Schnellboot Fearless 28 oder der „Exklusivbrille“ mit ihren wechselbaren Gläsern. All diese Produkte eint die besondere Designsprache von F. A. Porsche. Sie war zeitlos, präzise und bahnbrechend. Doch was bedeutet vollkommenes Design – gestern, heute und morgen? Dieser Frage gehen wir in unserem Schwerpunktthema auf den Grund. 

Ferdinand Alexander Porsche hat viele unserer Träume Wirklichkeit werden lassen. Einen ihrer wohl größten Träume hat sich Emma Raducanu bereits im Alter von 18 Jahren selbst erfüllt. Als Qualifikantin holte sich die Britin 2021 den Titel bei den US Open in New York – dies war vor ihr noch keiner Spielerin gelungen. Dabei verlor sie keinen Satz – und die Tenniswelt stand Kopf. Jetzt ziert sie als neue Porsche-Markenbotschafterin das Cover des Christophorus.

Mit Träumen beschäftigt sich auch Ha Yoon. Der Südkoreaner ist Neurochirurg und lässt sich von seiner medizinischen Expertise inspirieren, um faszinierende Kunstwerke zu erschaffen. Wie das aussieht, erfahren Sie in unserer Reportage aus Seoul.

Liebe Leserinnen und Leser, ich wünsche Ihnen inspirierende Momente. Lassen Sie sich vom Christophorus in ferne Länder entführen und spüren Sie die verbindende Kraft am Beispiel der weltweiten Porsche-Community.

Ähnliche Artikel

Verbrauchsangaben

Taycan 4S

WLTP*
  • 24,1 – 19,8 kWh/100 km
  • 0 g/km
  • 370 – 512 km

Taycan 4S

Kraftstoffverbrauch* / Emissionen*
Stromverbrauch* kombiniert (WLTP) 24,1 – 19,8 kWh/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (WLTP) 0 g/km
Elektrische Reichweite* kombiniert (WLTP) 370 – 512 km
Elektrische Reichweite* innerorts (WLTP) 454 – 611 km
Effizienzklasse: A
NEFZ*
  • 25,8 – 25,4 kWh/100 km
  • 0 g/km

Taycan 4S

Kraftstoffverbrauch* / Emissionen*
Stromverbrauch* kombiniert (NEFZ) 25,8 – 25,4 kWh/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (NEFZ) 0 g/km
Effizienzklasse: A