How To: Wunschmodell im 3D-Flair

Porsche Deutschland – Ab sofort können Kunden virtuell in ein Porsche-Fahrzeug einsteigen und alle Ausstattungsoptionen hautnah und in 3D erleben – selbst in Modellen, die noch nicht im Handel verfügbar sind. „Virtual Reality Car Configurator“ lautet die innovative Lösung, die nach und nach in allen Porsche Zentren erlebbar sein wird. Sebastian Oebels von Porsche erklärt in der Rubrik „How To“, wie sie funktioniert.

      

Illustrationen

Bernd Schifferdecker

Der Experte

Der Experte

Sebastian Oebels arbeitet bei Porsche in der Abteilung Marketing und Kommunikation für den Fachbereich Sales & Loyalty Communications. Er ist innerhalb des Retail Marketings für den Einsatz digitaler Medieninhalte wie des Virtual Reality Car Configurator zuständig.

Was ist der VR Car Configurator und wie funktioniert er?

Unsere Kunden können mit diesem innovativen Tool ein Fahrzeug, das sie zu Hause am Computer nach ihren Vorstellungen konfiguriert haben, im Porsche Zentrum virtuell zum Leben erwecken. Dabei kann jede Option visualisiert und unsere komplette Modell-Palette ausgewählt werden. Der Virtual Reality Car Configurator wird nach und nach in allen Porsche Zentren erlebbar sein.

Was ist das Besondere daran?

Der neue Car Configurator im Handel bietet erstmals die Möglichkeit, mit dem virtuellen Fahrzeug zu interagieren und es in einer noch nie da gewesenen visuellen Qualität in 3D nahezu fotorealistisch zu erleben – am großen 55- oder 65-Zoll-Bildschirm mit Ultra-HD-Auflösung und optional mit einer Virtual-Reality-Brille. Der Kunde kann also während des gesamten Konfigurationsprozesses in seinem 3D-Fahrzeug Platz nehmen – und das sogar auf jedem Sitz.

VR-Dimension

VR-Dimension

Mit der optionalen VR-Brille kann man in neue Dimensionen eintauchen und selbst mit dem Fahrzeug interagieren: Der Nutzer kann zum Beispiel den Kofferraum öffnen und virtuell um das Fahrzeug herumlaufen.

Welche Möglichkeiten ergeben sich dadurch?

Es gibt zum Beispiel verschiedene Umgebungen, in denen das Fahrzeug getestet werden kann: in einer Studioatmosphäre, innerstädtisch, in der Natur und im Wohngebiet. Durch Zusatzfunktionen wie den Nachtmodus und den Kameraflug kann man das konfigurierte Fahrzeug ganz neu auf sich wirken lassen. Diese Funktionen bieten neue Perspektiven, bereiten viel Spaß und führen dazu, dass man sich seine Konfiguration vor dem Kauf noch besser vorstellen kann.

Hohe Bildschirmauflösung

Hohe Bildschirmauflösung

Während der Berater die Konfiguration am Tablet steuert, wird das Fahrzeug live auf den großen Bildschirm in hoher Auflösung übertragen. Per Touch auf den Screen lassen sich zum Beispiel Türen und Kofferraum des visuellen Fahrzeugs öffnen und beliebige Optionen austauschen.

Nach der Konfiguration

Der Traumwagen wurde vor Ort in 3D oder der VR zusammengestellt und konnte begeistern? Dann kann dieser mithilfe des Porsche Codes direkt im Porsche Zentrum bestellt werden! Möchte man zunächst noch ein paar Änderungen vornehmen, kann man den Code im Wallet auf dem Smartphone speichern und die Konfiguration im Nachhinein bequem von daheim aus in 2D anpassen: mit dem Online-Konfigurator auf porsche.com.

Smartphone-Wallet-Pass

Auf Wunsch lässt sich über die Wallet-Funktion ein digitaler Pass herunterladen, der alle wichtigen Daten wie den Porsche Code enthält. Somit kann man sein personalisiertes Fahrzeug aus dem Online-Konfigurator oder aus dem Konfigurator vor Ort immer bei sich haben und auf dem Smartphone aufrufen – oder mit Freunden teilen.

Fabiola Jahn
Fabiola Jahn
Ähnliche Artikel

Verbrauchsangaben

Taycan GTS Sport Turismo

WLTP*
  • 0 g/km
  • 24,1 – 21,0 kWh/100 km
  • 424 – 490 km

Taycan GTS Sport Turismo

Kraftstoffverbrauch* / Emissionen*
CO₂ Emissionen* kombiniert (WLTP) 0 g/km
Stromverbrauch* kombiniert (WLTP) 24,1 – 21,0 kWh/100 km
Elektrische Reichweite* kombiniert (WLTP) 424 – 490 km
Elektrische Reichweite* innerorts (WLTP) 524 – 615 km
Effizienzklasse: A
NEFZ*
  • 0 g/km
  • 26,0 kWh/100 km

Taycan GTS Sport Turismo

Kraftstoffverbrauch* / Emissionen*
CO₂-Emissionen* kombiniert (NEFZ) 0 g/km
Stromverbrauch* kombiniert (NEFZ) 26,0 kWh/100 km
Effizienzklasse: A

718 Cayman GT4 RS

WLTP*
  • 13,2 l/100 km
  • 299 g/km

718 Cayman GT4 RS

Kraftstoffverbrauch* / Emissionen*
Kraftstoffverbrauch* kombiniert (WLTP) 13,2 l/100 km
CO₂ Emissionen* kombiniert (WLTP) 299 g/km
Effizienzklasse: G
NEFZ*
  • 12,3 l/100 km
  • 281 g/km

718 Cayman GT4 RS

Kraftstoffverbrauch* / Emissionen*
Kraftstoffverbrauch* kombiniert (NEFZ) 12,3 l/100 km
CO₂-Emissionen* kombiniert (NEFZ) 281 g/km
Effizienzklasse: G